Nachrichten September 1970

7. September Wien 1970 – Das von Oscar Bronner gegründete Nachrichtenmagazin „profi“ erscheint zum ersten Mal.

9. September Elvis Presley geht zum ersten mal seit 1958 auf Tour. In Las Vegas gab er allein über 100 Konzerte.

29. September Berlin 1970: Die Baader-Meinhof-Gruppe überfällt 3 Banken in Berlin und erbeuten über DM 200.000.

Charts September 1970

1. Mungo Jerry – In the Summertime
2. Simon and Garfunkel – El condor pasa
3. Miguel Rios – A Song of Joy

Das Projekt Parkhotel 1970

Ein Hotel, das nach 20 Jahren Dornröschenschlaf zu neuem Leben erweckt wurde, mit einem Flair, das seinesgleichen sucht. Ein junges Team, das diesen Schatz sorgsam und Stück für Stück heben und ins 21. Jahrhundert führen möchte. Dies sind die Zutaten, die das Projekt Parkhotel 1970 so einzigartig machen.

Das Parkhotel wurde in vierter Generation von den damaligen Betreibern Hans und Ottilie Deitrich im Jahre 1993 quasi eingemottet. Das Mobiliar und die Ausstattung blieben über 2 Jahrzehnte ungenutzt, wurden jedoch trotzdem sorgsam gehegt und gepflegt.

Erst im Jahre 2011 übernahm die Enkelin der Deitrichs, Ann-Katrin Thimm die Führung des Parkhotels. Die ersten Zimmer im Bungalow wurden reaktiviert und für den modernen Hotelbetrieb ausgestattet. Alle Möbel, die Tapeten und die Accessoires blieben erhalten, aber selbstverständlich wurden die Bäder renoviert und in neue Unterhaltungstechnik und in den Komfort der Gäste investiert. Kein Gast muss Angst haben, in den renovierten Zimmern auf alten Matratzen schlafen oder auf den gewohnten Fernsehgenuss verzichten zu müssen.

Mit der Wiederinbetriebnahme kamen die ersten Gäste, die die herzliche Atmosphäre und das Flair von 1970 begeistert aufnahmen. So wurde schnell die Idee geboren, unter dem Namen Parkhotel 1970 ein Hotelkonzept anzubieten, das es so kaum ein zweites Mal in Deutschland gibt: Weg von den modernen Einheitshotels hin zur individuellen Betreuung in einer stylischen Umgebung, die Erinnerungen an früher wieder lebendig werden lässt.

So kümmert sich heute ein Team aus drei Generationen – von der jungen Juniorchefin über Ihre Mutter bis hin zur Großmutter um das Wohl der Gäste und den Erhalt des Parkhotel 1970. Das ambitionierte Team hat noch viel vor: Weitere Zimmer sollen Stück für Stück renoviert werden und künftig sollen im Hotel Veranstaltungen aller Art ausgerichtet werden.

Wenn Sie schon bei uns zu Gast waren und genauso von dieser Idee begeistert sind wie wir, dann unterstützen Sie uns, indem Sie uns weiter empfehlen. Sollten Sie noch niemals Gast bei uns gewesen sein, dann wird es Zeit, das Erlebnis des Parkhotels 1970 endlich einmal live zu genießen!